Auch heuer findet wieder der spektakuläre Design Slam bei uns an der Camillo Sitte Lehranstalt in der Zimmererhalle statt.

Die 4.Klassen stellen je ein Team zusammen und treten bei dem Live-Wettbewerb gegeneinander an. Alle bekommen die selbe Aufgabenstellung. Dieser Entwurf eines Neubaus in 3D wird auf den eignen Computern gezeichnet. Alle Teams bekommen ein digitales Geländemodell und ein Raumprogramm zur Verfügung gestellt.

Während der Arbeit wird für gute Stimmung per Musik von unseren DJs gesorgt. Es gibt eine Getränkebar und es können Zuschauer/Helfer/Interessierte jederzeit hautnah zuschauen und mitfiebern kommen. Die Bildschirme der einzelnen Teams werden abwechselnd per Beamer auf die Wand projiziert und können so von allen mitverfolgt werden.

Nach 5 Stunden tritt ein Jury (bestehend aus Direktor, Veranstalter, Statiker und Architektin) zusammen und wird das Gewinnerteam herausfinden.

Als erster Preis winkt eine HTC Vive VR Brille, welcher von enscape, einer Realtime Rendering Software, gesponsort wird. (http://enscape3d.com).

design-slam-plakat_klein