RAUMGEFÜHLE – GEFÜHLSRÄUME – BEHAGLICHKEITSKRITERIEN

IMG_9957.JPG

Freitag, 4.3.2017

Die fertigen Modelle, werden für ihre Präsentation hergerichtet.

 

Donnerstag, 2.3.2017

In den Symposiums-Paaren der 1HD stellten die Schüler/innen ihre Modelle für die Präsentation für morgen fertig und besorgen Material (Ziegeln) für ihre Modell-Präsentationstische.

Zuletzt wurde für jedes Modell ein Kärtchen geschrieben, mit Erklärung zum Modell.

 

Mittwoch, 1.3.2017

Weiterhin wird fleißig am Modell gearbeitet, um es bis Freitag fertiggestellt zu haben.

Dienstag, 28.2.2017

Heute haben die Schüler/innen ihre Plakate fertiggestellt und besprochen.

Danach begannen sie mit dem Bau ihrer Modelle von verschiedenen Räumen wie zum Beispiel einem Angstraum.

Montag, 27.2.2017

Die Schüler/innen der 1HD sammelten in zweier Gruppen Ideen für ihr Projekt. Sie erstellten hierfür eine vielzahl an originellen Skizzen und Mindmaps.

Mit den gesammelten Ideen gestalteten sie Plakate zum besseren Überblick.

Nach der Beendigung ihren Unterrichtstunden im Haus machte die 1HD einen Lehrausgang zum Bastelgeschäft Boesner um das benötigte Material für ihre Modelle zu besorgen.

  • In 2er-Gruppen arbeiten sie an ihrem Projekt Raumgefühle – Gefühlsraum
  • MindMapping
  • Professor Steiner in der 1HD